Zum Inhalt springen

Es ist ein gutes Instrument


Auch der  musikalische Höhepunkt der Vernissage wird einsame Spitze: Doritmay, Vocals, und der Singer-Songwriter Lukas Boesch, Piano, werden unsere Ohren mit Jazz- und Blues Standards und vielleicht sogar mit der einen oder anderen eigenen Komposition verwöhnen.
Das Piano der Musikschule steht bereit, der Bescheid ist eben eingetroffen: „Es ist ein gutes Instrument, ein Bechstein, Sie dürfen es sehr gerne benützen.“
Die Götter sind der Ausstellung also wohlgesonnen :-))))) Vorfreude herrscht, und das ist bekanntlich die schönste Freude – und sie dauert hier herrlich lange.
Veröffentlicht von Cornelia Aschmann am Mai 9, 2012

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Beachte: HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht.

RSS Kommentare

%d Bloggern gefällt das: