Zum Inhalt springen

Advent, Advent


Für Ruth Rasuo und mich hat der Advents-Workshop am 25.  November 2017 bereits begonnen. Auf der Suche nach schönen Fruchtständen an Büschen und Bäumen streiften wir durch windverhuddelte Wälder. Fündig geworden sind wir dann aber fast vor der Haustüre. Mit grosser Befriedigung konservierten wir gestern wunderschöne Eibenbeeren, Efeublüten, Kornelkirschen und Hagenbutten in Wachs.

Jetzt haben wir den Teilnehmer/innen an unserem Workshop am 25. November zusätzlich zum schönen «Chries» natürlichen Schmuck für ihre Adventskränze oder Gestecke zu bieten, und damit aber selbst eine grosse Freude bereitet. Wie schön, dass wir auch noch ganz unerwartet Hilfe erhielten – samt einem Glas kühlen Weisswein.

 

 

Kategorien: Uncategorized
Veröffentlicht von Cornelia Aschmann am Oktober 23, 2017

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Beachte: HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht.

RSS Kommentare

%d Bloggern gefällt das: