Zum Inhalt springen

Advent, Advent – ein Lichtlein brennt

Adventschmuck gemeinsam kreieren

Gemeinsam bei Tee, Punch und Gebäck seinen eigenen Advent- oder Weihnachtsschmuck herstellen – am 25. November 2017 im Atelier Bachtobelstrasse 50, 8045 Zürich

Am 25. November 2017 beginnt es zu weihnächteln an der Bachtobelstrasse

Ein frischer Adventskranz oder Weihnachtschmuck riecht fein und ist eine Zierde für jedes Zuhause. Damit beschenkt man sich selbst oder macht anderen eine Freude. Noch grösser wird die Freude, wenn du deinen Adventskranz oder die Weihnachtsdeko selbst anfertigst. Das ist ganz einfach, du kommst einfach zu uns ins Atelier.

Hier findest du schönes Tannen- und anderes «Chries» und bunte Bänder. Damit bindest du dir einen Kranz, Liege- oder Hängeschmuck für Weihnachten. Eigenen Dekoschmuck kannst du gerne mitbringen.

Zusammen lassen wir die Tradition hochleben und stimmen uns bei Tee, Punsch und Gebäck auf die Weihnachtszeit und die kommenden Festtage ein.

Zeit                           Ab 13:30 bis circa 17 Uhr

Ort                            Atelier Cornelia Aschmann, Bachtobelstrasse 50, 8045 Zürich

Leitung                    Ruth Rasou, Cornelia Aschmann

Grundmaterial     verschiedene «Chries», Bänder und Werkzeug stehen zur Verfügung.

Dekoschmuck        bitte bring Kerzen sowie Dekoschmuck deiner Wahl einfach mit.

 

Anmeldeschluss   19. November 2017

Anmeldung              telefonisch oder elektronisch

 

Kosten

25 Franken beträgt der Unkostenbeitrag fürs Material.

Für einen freiwilligen Beitrag für Organisation und Betreuung danken wir dir.

Alle Informationen auf einen Blick Advent_Advent_ein_Lichtlein_brennt

%d Bloggern gefällt das: